You hereby assure to have read and agree to our cookies and GDPR Disclaimer (Datenschutzerklärung). More info and Privacy policy. Got it!

Medical Systems Biology

You are here:  Teaching > WS2018/2019 > Einführung in die Bioinformatik(Informatik/ Mathematische Biometrie)

Einführung in die Bioinformatik(Informatik/ Mathematische Biometrie)

Dozent: Prof. Dr. Hans A. Kestler
  Prof. Dr. Enno Ohlebusch
  Dr. Karlheinz Holzmann
  mit M. Sc. Robin Szekely
Code

 

CS6012.000

 

 

 

 


Aktuelles

Vorlesungsbeginn ist am 17.10.2018

Die erste Übung (Einführung in R und Ausgabe des ersten Übungsblatts) findet am 26.10.2018 statt

Die Besichtigung der Core Facility Genomics findet am 09.01.2019 statt. Treffpunkt ist um 8:30 in O27, 123.

Die Vorlesung am 30.01.2019 entfällt krankheitsbedingt. Die Übung am 01.02.2019 findet aber regulär statt.

Die Klausureinsicht zur ersten Klausur findet am 15.03.2019, 15:00-16:00 in O27/5116 (Besprechungsraum) statt.

Die Klausureinsicht zur Nachklausur findet am 03.05.2019, 09:30-10:30 in O27/548 statt.


Vorlesung

Mittwochs 08:30 - 10:00 Uhr, O27, 123


Übungen

Freitags 14:00 - 16:00 Uhr, O27, 121, ab 26.10.2018 alle zwei Wochen

 

Vorlesungsunterlagen

Biologische Grundlagen

Molekulare Werkzeuge

Datenbanken und Alignments

Microarrays

Next Generation Sequencing

Statistik

Klassifikation

Clustering

 

Übungsblätter

Übungsblatt 1

Übungsblatt 2

Übungsblatt 3

Übungsblatt 4

Übungsblatt 5

Übungsblatt 6

Übungsblatt 7

Sonstiges

Einführung in R

PAM250.RData

Animation: k-Means

Animation: Perzeptron

normal_vs_prostate_tumor.RData

mapping_table.RData

test_data.RData

multTest.RData

Klausur

Erster Termin: 26.02.2019, 10:00-11:30 Uhr, O27/H20

Zweiter Termin: 09.04.2019, 10:00-11:30 Uhr, N25/H8

 

Latest News

 

Our paper "Constraining classifiers in molecular analysis: invariance and robustness" has been published in Journal of the Royal Society Interface.

 

Our paper "Measuring Mental Effort for Creating Mobile Data Collection Applications" has been published in International Journal of Environmental Research and Public Health.