Einführung in die Bioinformatik

Dr. Hans A. Kestler, Prof. Enno Ohlebusch
mit Dr. Karlheinz Holzmann

Vorlesungsunterlagen


1. Vorlesungszeiten und Ankündigung

  • Mittwochs, 8:30-10:00 Uhr, Raum 123, O27

 

  • Besichtigung der ChipFacility am 16.01.2008. Treffpunkt: Vorlesungsraum


2. Inhalt und Themen


Die Veranstaltung vermittelt Grundkenntnisse der Bioinformatik im Hinblick auf künftige Tätigkeitsfelder von (Medizin-) Informatikern im Bereich der molekularen Medizin und Biotechnologie. Es sollen Grundlagen und praktisch verwendbare Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt werden, die es erlauben DNA- und Proteinsequenzen zu vergleichen und zu analysieren, sowie Modelle zu entwickeln.